VERANSTALTUNGEN 2015

Jahreshauptversammlung 10. Februar 2015

 

Am 10. Februar 2015 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Im Parkhotel, Ilshofen, hat uns unsere Vorstandsvorsitzende Wiebke Bisswanger das Jahr nochmal revue passieren lassen. Da war wirklich viel los!. Nach der Entlastung das Kassierinnen hat uns Frau Rechtsanwältin Look mit einem interessanten Vortrag über das aktuelle Erbrecht unterhalten. 

 

Wer sich darüber genauer informieren möchte, wendet sich am Besten direkt an Frau Look.

Rechtsanwältin Karin Look
Fachanwältin für Steuer- und Erbrecht

Ellwanger Straße 3/1

73494 Rosenberg

Telefon 07967 20980-30

zentrale@fachanwaltskanzlei-look.de

Tagesseminar der IKK Classic mit Herrn Vorsatz
 

Am 31. März durfen wir im Mawell Resort & Spa in Langenburg einen tollen Tag mit Herrn Vorstz verbringen. Er ermutigte uns, mehr auf unseren Bauch zu hören und für unsere Gesundheit, zumindest den Teil, den wir beeinflussen können, mehr zu tun. Dazu kamen noch Elfi & Klaus und brachten uns mit Line Dance ordentlich ins schwitzen. Wer dann noch nicht genug hatte, den schaffte Herr Vorsatz dann mit einer Mischung aus Aerobic, Yoga und Pilates!

 

Unsere beiden Gehirnhälften haben super zusammen gearbeitet und unsere Synapsen freuen sich! Aber auch unser Bauch wurde vom Mawell Restaurant sehr fürsorglich betreut: Leckeres Frühstück, frischer Kaffee und Tee, ein noch besseres Mittagsbuffet und zum Abschluß noch saftigen Kuchen! Körper was willst Du mehr?

Und wer uns nicht glaubt, dass wir ordentlich geschwitzt haben - aber auch mindestens genau soviel gelacht haben - für den haben wir hier noch den Videobeweis:

Besichtigung der Feuerwache Ost - Schwäbisch Hall
 

Am 14. April 2015 durften wir die seit einem Jahr bezogene Feuerwache Ost besichtigen. Aber damit nicht genug: Feuerlöschübung standen auch auf dem Plan. Herr Dietle hat uns die verschiedenen Arten der Löscher inkl. Füllungen erklärt.Welche Art von Löschmittel für welchen Brand am sinnvollsten ist und auch wie man diese dann einsetzt.

Im Anschluß führte uns Hauptbrandmeister Volker Damm durch die Räumlichkeiten. Von den Umkleidekabinen über die Garage der Einsatzfahrzeuge bis hin zum Parcourt für die Atemgeräte-Strecke.

Wir sind uns nun alle mehr denn je im klaren, was für tolle Arbeit unsere Feuerwehrfrauen und-männer leisten. Danke hierfür

Besuch im Stuttgarter Landtag am 16. April

 

Am Donnerstag, den 16. April durften die Unternehmerfrauen aus ganz Baden Württemberg zu unseren Abgeordneten in den Stuttgarter Landtag. Das Programm war recht umfangreich und die Frauen recht neugierig.

 

Das Programm
 

14.00 – 14.30 Uhr: Kaffee und Kuchen
Ort: Restaurant Tempus, gegenüber dem Eingang vom Haus der Abgeordneten, Konrad-Adenauer-Straße 16, 70173 Stuttgart

Begrüßung durch Fraktionsvorsitzenden Guido Wolf MdL und Katrin Schütz MdL
 

14.30 Uhr – 16.00 Uhr: Gespräch mit dem Vorsitzenden des Ausschusses Finanzen und Wirtschaft Karl Klein,  und der Vorsitzenden des Integrationsausschusses und Generalsekretärin Katrin Schütz

Außerdem standen Frau Gurr-Hirsch und Frau Schiller Rede und Antwort im Gespräch mit der Präsidentin der Unternehmerfrauen Ruth Baumann.Themen: Bildungszeit, Neue Gesellschaftsform für kommunale Betriebe, Neufassung der Arbeitsstätten-Richtlinienverordnung, Unternehmerbild, Auswirkungen des Mindestlohngesetzes, Erbschaftssteuerreform, berufliche Ausbildung

 

Unternehmerfrauen Baden Württemberg

Gefügelhof Breisch bei Gerabronn

 

Am 10. Juni haben wir unser Mitglied Sandra und Ihren Mann auf deren Gefügelhof bei Gerabronn besuchen dürfen. Wir sahen, was artgerechte Haltung ist und auch was für ein Aufwand dahinter steckt! Auch der angeschlossene Hofladen sowie die Eierpackstelle wurden uns gezeigt. Man merkt den Beiden die Liebe zu Ihren Tieren an.

 

Außerdem gab es noch leckeren Kaffee und Kuchen.

Verbrennen Sie Ihr Hamsterrad!

Mit diesem kurzweiligen Vortrag erfreute uns Dieter Beyer am Abend des 7. Juli in den Räumlichkeiten der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim im Solpark.

Wer den Vortrag sich nochmal auf anschauen möchte findet die Präsentation hier:

Verbrennen Sie Ihr Hamsterrad
Verbrennen sie ihr hamsterrad ! Juli 201[...]
PDF-Dokument [2.0 MB]

Happy woman! Viola Wemlinger Coach und Beraterin für Frauen

Am 15. September durften wir in Gerabronn Viola Wemlinger zuhören. Frau Wemlingers Ziel ist es, die weiblichen Eigentschaften wie z.B. Gefühle, Verbundenheit, Intuition & Vertrauen wieder mehr in den Fokus zu stellen. Die Atribute, die der Frau nachgesagt werden, kommen in unserer Gesellschaft mittlerweile deutlich zu kurz, werden nicht mehr gelebt.

 

Unsere Gesellschaft lebt mittlerweile eher nach Mann-Gesetzen und diese haben auch ein ganz bestimmtes Bild der Frau; wie hat eine Frau auszusehen, wie muss sie sich geben usw.

 

Das Bekannte in Frage zu stellen - das ist schwierig! Und eine Aufgabe, die sich Viola Wemlinger zur Aufgabe gemacht hat! Sie möchte Frauen (und mittlerweile auch Männern) helfen, sich aus altbekannten Rollen zu lösen, in denen sie sich nicht wohl fühlen. Das Bauchgefühl spielt dabei eine große Rolle.

 

Wer mehr dazu wissen möchte kann dies gerne auf www.happywoman.eu tun. Regelmäßih veranstaltet Frau Wemlinger Seminar und Vorträge zu denen sie gerne kommen können.

 

Der Nordische Literarturnachmittag mit Frau Zoller fand dieses Jahr am 21. Oktober statt. Für den passenden Veranstaltungsort haben wir das Schwedencafé in Vellberg gewählt. Frau Zoller hat sich mit Ihrer Buchauswahl wieder selbst übertroffen und uns eine kunterbunte Auswahl an Büchern präsentiert:

Angefangen von Romanen und Krimis von nordischen Schriftstellern über Bücher, die in dieser Gegend handeln bis hin zu Astrid Lindgrens Lieblingsküche. Natürlich durften auch die neusten Biografien nicht fehlen. Großen Anklang fanden aber vorallem die Bücher rund ums kulinarische Wohl....Geschenke aus der Küche, Das große Saucenbuch von GU und und und.

Wer sich auch noch im Nachhinein eines der Bücher sichern will kann dies gerne tun. Unter www.zundelfrieder.de steht Euch Frau Zoller zur Verfügung. Ganz praktisch liefert sie auch die Bücher inkl. Rechnung zu Euch nach Hause

Jahresausflug Baden-Baden vom 27.-28. November

 

Zum 25. jährigen Bestehen des Arbeitskreises Schwäbisch Hall - Crailsheim haben wir uns dieses Mal einen wundervollen Ausflug von unseren VOrständen Marita Ockert und Heike Bronnen planen lassen.

 

Angefangen bei einer Besichtigung des SWR, über einen Besuch des wundervollen Weihnachtsmarktes bis hin zur Casinobesichtigung war es ein toller Ausflug. Auerßdem blieb noch genügend Zeit die Thermen in Baden-Baden zu nutzen, zu bummeln und ausgiebig die Stadt zu besichtigen.

 

Damit es uns am ersten Abend auch nicht langweilig wurde, haben die Beiden eine Weinprobe der Baden-Baden-Winzergenossenschaft zu einen hervorragenden 5-gängigen Menü organisiert....schade für jeden, der nicht dabei war!

 

Alle Bilder von unserem Ausflug werden auf der Jahreshauptversammlung am 17. Feburar gezeigt!

Hier nur ein kleiner Vorgeschmack